Friedensverfassung

keine Kommentare

„Friedens-Verfassung“ für Deutschland
(Vorbild § 9 Verfassung des Kaiserreiches Japan vom 3. November 1946)
§ 9 in einfachen Worten: “Ich werde nicht kämpfen. Selbst wenn Kampf verkauft wird, werde ich es nicht kaufen”

Das Buch “Beyond National Egoism” von Shohei Nomura zeigt auf, wie wir den nationalen Egoismus zurückweisen und eine Friedensverfassung als Vorbild des Artikels § 9 der japanischen Verfassung anlegen können.

Verzicht auf Krieg (Artikel § 9)
(1) Im aufrichtigen Streben nach einem auf Gerechtigkeit und Ordnung gegründeten internationalen Frieden verzichtet das deutsche Volk für immer auf den Krieg als ein souveränes Recht der Nation und auf die Androhung oder Anwendung von Gewalt als Mittel, internationale Streitigkeiten zu regeln.
(2) Um das im vorangehenden Absatz bezeichnete Ziel zu erreichen, werden niemals mehr Land-, See- und
Luftstreitkräfte sowie andere Mittel zur Kriegsführung unter-halten werden. Das Recht des Staates auf
Kriegführung wird nicht anerkannt.

 

 


wichtig bei der Betrachtung der Antwort vom "deutschen Bundestag" - es handelt sich hier nicht um eine Ergänzung ins Grundgesetz, welches uns von den Allierten "GewinnerMächten" gegeben wurde, sondern
um eine vom deutschen Volk gewählte "neue Konstitution/Verfassung" die den Artikel § 9 enthält!!!

zum lesen ab Besten mit rechter Maustaste auf Desktop kopieren und dort vergrößert lesen!

here you find in english about German Peace Constitution

Eugen Drewermann zum Frieden

Schreiben einen Kommentar

Was ist der dritte Buchstabe des Wortes awjf ?